Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Scrobipalpa Caucasica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03642a Scrobipalpa caucasica (POVOLNÝ, 2001)



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie und Faunistik

Nach HUEMER & KARSHOLT (2010) liegen von Scrobipalpa caucasica und Scrobipalpa bezengensis nur die beiden stark beschädigten Holotypen aus Bezengi im Nordkaukasus (Russland) vor. Da die Tiere vom gleichen Ort stammen und einander sehr ähnlich sind, nehmen sie eine Synonymisierung vor. Je nachdem ob man die Manytsch-Niederung oder den Kaukasus-Hauptkamm als Grenzlinie zwischen Europa und Asien nimmt liegt Bezengi außerhalb oder innerhalb Europas.


Typenmaterial

POVOLNÝ (2001: 186) beschrieb die Art nach einem einzigen ♂: “Holotype ♂, S(ever.) Kavkaz, Bezengi, 5.6.1997, lge. I. KOSTJUK.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03642a Scrobipalpa caucasica (POVOLNÝ, 2001) zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 12, 2016 14:35 von Michel Kettner
Suche: