Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Scrobipalpa Smithi

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03630 Scrobipalpa smithi POVOLNÝ & BRADLEY, 1964



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

POVOLNÝ & BRADLEY (1964: 557): “We named this specied after our colleague Mr. Arthur Smith, to whom we are indebted for many entomological illustrations.”


Typenmaterial

POVOLNÝ & BRADLEY (1964: 557): “Holotype ♂, Algeria, El Kantara, 7. v. 1903 (Walsingham). Genitalia slide 10518.
Allotype ♀, same locality as holotype, dated 5. v. 1903 (Walsingham). Genitalia slide 10549.
Paratypes: same data as holotype, 2 ♂ 2 ♀; type locality, various dates from 4–11. v. 1903, 6 ♂ 3 ♀ (Walsingham); Biskra, 25. v. 1894 (Eaton), 2 ♀.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03630 Scrobipalpa smithi POVOLNÝ & BRADLEY, 1964 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 6, 2017 12:41 von Jürgen Rodeland
Suche: