Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Selidosema Ambustaria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 07770 Selidosema ambustaria (GEYER, [1831])

1, ♂ & 2-4, ♀: Italien, Sizilien, Provinz Agrigent, Santo Stefano Quisquina, 960 m, 25. & 26. September 2019, am Licht (det. & fot: Daniel Bolt) [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etiketten (fot: Michel Kettner), coll. ZSM


Weibchen

1-2, ♀: Daten siehe Etiketten (fot: Michel Kettner), coll. ZSM


Erstbeschreibung

GEYER in HÜBNER ([1831]: pl. 108 figs. 567-568) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Italien, Sizilien, Provinz Agrigent, Santo Stefano Quisquina, 960 m, 25. September 2019 (fot: Daniel Bolt) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„ambustus angebrannt, nach der Färbung der dunklen Zeichnung.“
SPULER 2 (1910: 115L)

HAUSMANN (1993: 99) schreibt zum Synonym (Hybrid) S. parenzani: “Dedico questa specie al mio amico Paolo Parenzan (Palermo) in segno di gratitudine per la collaborazione nello studio dei Geometridae dell'Italia.”


Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

Nach MÜLLER et al. (2019) handelt es sich bei Selidosema parenzani HAUSMANN, 1993 um Hybride zwischen Selidosema brunnearia und S. ambustaria. Der Holotypus zeigte beim Barcoding eine 100 % Übereinstimmung mit Selidosema brunnearia, ein untersuchter Paratypus eine 100 % Übereinstimmung mit Selidosema ambustaria. Beim Holotypus war also S. brunnearia das Muttertier, beim untersuchten Paratypus S. ambustaria.


Typenmaterial

HAUSMANN (1993: 94) schreibt zum Typenmaterial des jetzt als Hybrid gewerteten S. parenzani: “Holotypus: ♂, Sicilia, Madonie 1200 m, 17.VIII., leg. Dannehl, coll. ZSM, prp. G. 2351. Paratypi: 4 ♂♂, 1 ♀, id., 14.-25.VIII., leg. Dannehl, coll. ZSM; 1 ♂, id., 16.VIII., leg. Dannehl, coll. ZFMK.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 07770 Selidosema ambustaria (GEYER, [1831]) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 6, 2019 13:59 von Michel Kettner
Suche: