Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Stigmella Malella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU M-EU 00105 Stigmella malella (STAINTON, 1854)

1: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Stukenbrock, Minen an Kultur-Apfel (Malus domestica) 11. September 2020, ex.l. 1. April 2021 (leg., cult, det. & Foto: Dieter Robrecht) [Forum]


Mine, Befallsbild

Mine in Blättern von Kulturapfel (Malus domestica) ziemlich häufig. Mine anfangs fein, dann sehr stark verbreitert, aber nicht platzartig werdend, Kotlinie im Verhältnis zur Minenbreite weiterhin ziemlich schmal.

1, Mine (11 mm, Durchlicht) in Blatt von Kulturapfel (Malus domestica): Österreich, Niederösterreich, Katzelsdorf / Leitha, Obstgarten, 13. September 2006 (det. & Foto: Peter Buchner)
2, Mine (Auflicht oberseits) in Blatt von Kulturapfel (Malus domestica): Österreich, Niederösterreich, Pitten, Obstgarten, 9. September 2006 (det. & Foto: Peter Buchner)
3-6: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Stukenbrock, Minen an Kultur-Apfel (Malus domestica) 11. September 2020 (det. & Fotos: Dieter Robrecht) [Forum] Hier mit Hinweis zur Unterscheidung von Stigmella desperatella und Stigmella magdalenae



Diagnose

Weibchen

1, ♀: Schweiz, Bern, La Neuveville, 540 m, 11. Oktober 2004, Mine an Malus sylvestris, Überwinterungskokon in Zimmertemperatur am 20. Februar 2005, e.l. 8. März 2005 (leg., cult., gen. det. [GP 2007-043] & Foto: Rudolf Bryner) [Forum]


Erstbeschreibung

STAINTON (1854: 304) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

[Bladmineerders.nl] führt eine Reihe von Apfel-Arten als Raupennahrung an und ergänzt: "Only rarely on Prunus". Die Art gilt als häufig und kann in Apfel-Plantagen Probleme bereiten.



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Lat. malus = Apfel (Raupennahrungspflanze).


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nepticulidae (Zwergminiermotten)
EU M-EU 00105 Stigmella malella (STAINTON, 1854) art-mitteleuropa-nurRaupe

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 15, 2021 9:38 von Buchner Peter
Suche: