Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Teleiopsis Bagriotella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03449 Teleiopsis bagriotella (DUPONCHEL, 1840)

1-3: Österreich, Kärnten, Nationalpark Hohe Tauern; felsdurchsetzte alpine Rasen, 2300 m, am Licht 29. Juli 2006 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner (1+2 gleiches Individuum)
4-6: Österreich, Osttirol, Hochstein, 1950 m, 25. Juli 2012 (leg., det. & fot.: Helmut Deutsch) [Forum]



Diagnose

1, ♂: Schweiz, Glarus, Braunwald, 1910 m, 10. August 2010, Lichtfang (det. & Foto: Rudolf Bryner), leg. Ladislaus Rezbanyai-Reser
2, ♂: Österreich, Osttirol, Karnische Alpen, Hollbruckertal, 1850 m, 28. Juli 2017 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]


Erstbeschreibung

DUPONCHEL (1840: 608-609, pl. CCCXII fig. 2) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03449 Teleiopsis bagriotella (DUPONCHEL, 1840) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 22, 2018 9:16 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: