Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Tinea Dubiella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tineidae (Echte Motten)
EU M-EU 00675 Tinea dubiella STAINTON, 1859

1-4: Niederlande, Overijssel, Hardenberg, 24. Mai 2015 (Fotos: Ab H. Baas), det. Tymo Muus [Forum]
5-6 (5 mm lang): Deutschland, Rheinland-Pfalz, Mainz-Bretzenheim, Wohngebiet in Ortsrandlage, im Haus, 5. Juni 2008 (Studioaufnahmen: Jürgen Rodeland), det. Tymo Muus [Forum] [Determination]



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1: Schweiz, Thurgau, Ermatingen, 430 m, 4. August 1996 (leg. und gen. det. Kurt Grimm, Foto: Rudolf Bryner) [Forum]
2-3: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung", dort unter Tinea turicensis einsortiert


Erstbeschreibung

STAINTON (1859: 183) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tineidae (Echte Motten)
EU M-EU 00675 Tinea dubiella STAINTON, 1859 art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 30, 2019 21:16 von Erwin Rennwald
Suche: