Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Udea Uralica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06549a Udea uralica SLAMKA, 2013



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Die Art wurde nach ihrem Vorkommen im Ural-Gebirge benannt.


Faunistik

Holotypus gemäß Erstbeschreibung von SLAMKA (2013): "Russia, Polar Ural 67°02'N 65°05'E, Europe-Asia Pass, dry Tundra, 300 m, 15.vii.1994, lgt. JALAVA, KULLBERG & KOPONEN". Weitere Exemplare stammen vom Südural bei Cheliabinsk.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06549a Udea uralica SLAMKA, 2013 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 29, 2015 14:21 von Jürgen Rodeland
Suche: