Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Xanthodes Albago

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU 09172 Xanthodes albago (FABRICIUS, 1794)

1-3: Kroatien, Metkovic, e.l. leg. N.N. 27. Oktober 2006 (Studiofotos: Ulrich Müller), cult. & det. Ulrich Müller [Forum]
4-5: Italien, Cilento, Paestum, Trümmerflora, e.l. (Studiofotos am 6. Dezember 2008: Stefan Ratering), cult. & det. Stefan Ratering [Forum]
6-7, ♂: Griechenland, Kreta, südwestlich Vrysses, nordwestlich Vafes, 230 m, 20. Mai 2012, Lichtfang (leg., det. & fot.: Egbert Friedrich) [Forum]
8-9: Griechenland, Anatoliki Makedonia, 66100 Drama, Taxiarches, 490 m, 8. Oktober 2016 (det. & fot.: Heiner Ziegler) [Forum]


Raupe

1-2: Daten s. Falterbilder 1-3 (Studiofotos: Ulrich Müller), cult. & det. Ulrich Müller (Hintergrund leicht manipuliert)
3-4, Altraupe, grüne Form: Italien, Cilento, Paestum, Trümmerflora (Studiofotos am 30. Oktober 2008: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering [Forum]
5, grüne Form: Italien, Cilento, Paestum, Trümmerflora (Studiofoto am 29. Oktober 2008: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering [Forum]
6, Jungraupe, grüne Form: Italien, Cilento, Paestum, Trümmerflora (Manipuliertes Freilandfoto am 26. Oktober 2008: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering [Forum]
7: Griechenland, Messinias Westküste, Geodaten: 37.08538333, 21.59103833, 20. Juni 2011 (fot.: Ernst & Gerda Schaupp), det. Michel Kettner [Forum]


Puppe

1-3: Daten s. Falterbilder 1-3 (Studiofotos: Ulrich Müller), cult. & det. Ulrich Müller



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

FABRICIUS (1794: 74) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Griechenland, Kreta, südwestlich Vrysses, nordwestlich Vafes, ca. 250 m, 20. Mai 2012 (Foto: Egbert Friedrich)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

malvae: „Malva Malve Futterpflanze der Raupe“.
SPULER 1 (1908: 285L)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU 09172 Xanthodes albago (FABRICIUS, 1794) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 9, 2017 22:37 von Jürgen Rodeland
Suche: