Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Xylocampa Mustapha

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Psaphidinae, Tribus Xylocampini
EU 09677 Xylocampa mustapha (OBERTHÜR, 1910)



Diagnose

1-2, ssp. hethitica KOBES & PINKER, 1976: Türkei, Isparta, Çandir, 350 m, 11. April 1988 (Fotos: Michel Kettner), leg. & det. Michel Kettner


Erstbeschreibung

OBERTHÜR (1910) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Unterarten

Die nominotypische Unterart ist in Nordafrika beheimatet. In Europa treten zwei andere Unterarten auf:


Faunistik

FRITSCH et al. (2014) melden den Erstnachweis der ssp. hethitica KOBES & PINKER, 1976 für Europa. Auf der Ägäis-Insel Samos wurden von 2010 bis 2014 etliche Falter nachgewiesen, und auch die bisher noch unbekannte Raupe konnte im April und Mai an Lonicera etrusca ausfindig gemacht und zum Falter gezüchtet werden. Falter und Raupe sind bei FRITSCH et al. (2014) abgebildet.

Locus typicus der ssp. hethitica ist Kizilcahamana (Türkei).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Psaphidinae, Tribus Xylocampini
EU 09677 Xylocampa mustapha (OBERTHÜR, 1910) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 7, 2018 19:49 von Michel Kettner
Suche: