Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 3: Außereuropäische Arten – Non-European Species

Hier geht es um Arten!

Hallo Erwin,

1) Da läuft mal wieder eine Serie über neue Erkenntnisse zur Wanderung des Monarch in Amerika - darf ich da nur auf Forum 3 hinweisen, also dort, wo unsere potentielle Klientel für diese Serie gar nicht hinschauen wird? Das kann nicht sein!

Muss auch nicht. Denn Jürgen R. hat hier drübergeschrieben "Außereuropäische Arten"! Danaus plexippus ist eine europäische Art mit bodenständigen Vorkommen in Portugal und Spanien. Wenn ein Bericht über Manduca sexta im Fernsehn käme, der würde dann, strenggenommen, ins Forum 3 gehören. Wobei vermutlich auch niemand aus dem Verein geworfen wird, wenn er/sie in Forum 2 darauf aufmerksam macht.

2) Unsere sicher bestimmten Marokko-Falter, VAE-Falter oder Türkei-Falter gehören vielfach zu in Europa vorkommenden Arten.

Und dürfen eben darum nach wie vor in Forum 2 vorgestellt werden! Wenn es jemand ganz genau nimmt, zeigt er die in Marokko fotografierte Euchloe belemia in Forum 2, die am selben Fundort angetroffene Euchloe falloui aber in Forum 3. Wobei man nun sagen könnte, dass es niemand gar so genau nehmen muss. Auch Pieris rapae aus Neuseeland oder Agrius convolvuli aus Borneo dürfen weiterhin auch in Forum 2 gezeigt werden, denn es sind ja europäische Arten. Nach dem Fundort zu unterteilen wurde bislang niemandem vorgeschrieben. Alleine, wer eine Serie aus Borneo in Forum 3 zeigt, wird die beiden dort ebenfalls angetroffenen Kosmopoliten nicht ins Forum 2 verschieben. Man muss doch nicht päpstlicher sein als der Papst!

3) Wenn wir in Forum 1 das, was wir bisher getrennt haben - nämlich Bestimmungs-Anfragen und Sonstiges wieder zusammenwerfen - widerspricht das der Logik, die unsere Nutzer bisher gelernt haben - dann bräuchten wir konsequenterweise ein Forum 4 für außereuropäische Nichtbestimmungsbeiträge.

Das ist ein eher theoretisches Problem. Wenn wir unseren Usern klarmachen, dass es hier um Arten und nicht um Fundorte geht, wird sich das alles ganz unproblematisch einfinden. Dass diese ein klein wenig mitdenken, dürfen wir doch sicher voraussetzen.

Viele Grüße
Jürgen

Beiträge zu diesem Thema

Das Exotenforum ist eröffnet!
Catocala eutychea ???? *Foto* Bestimmungshilfe
Catocala eutychea! Ein sehr häufig auftretender Falter in der Türkei. VG. *kein Text*
Arten, nicht Fundorte
Re: Das Exotenforum ist eröffnet! Dankeschön!
Re: Das Exotenforum ist eröffnet!
Hier geht es um Arten!
Ich würde für den Fundort plädieren
Ich würde für die Westpaläarktis plädieren
Darauf hatte ich gehofft!
Re: Das Exotenforum ist eröffnet!