Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: Ich sehe Aporophyla nigra.

Hallo Uwe,

ich weiss, dass sich da nicht alle einig sind, ob A. lueneburgensis überhaupt eine eigene Art ist. Dazu kann ich mich nicht äussern, denn ich weiss es nicht, und es intressiert mich auch nicht sonderlich :) Die Art wurde aber aus Norddeutschland (Lüneburger Heide) beschrieben. Was ausserhalb dieses typischen Verbreitungsgebietes gefunden wird, sollte dann A. lutulenta (die keine weissen oder gelben Sprenkel in der Nierenmakel hat!) oder aber A. nigra sein. Dein Tier hat Weiss in der Nierenmakel. Darum sehe ich da A. nigra.

Liebe Grüsse
Ursula

Beiträge zu diesem Thema

Welche Eule 3? *Foto*
Re: Ich sehe Aporophyla nigra. Liebe Grüsse *kein Text*
Re: Ich sehe Aporophyla nigra. Liebe Grüsse
Re: Ich sehe Aporophyla nigra.
Aporophyla nigra. Danke für deine Erklärung! *kein Text*
nota bene Aporophyla lueneburgensis