Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Gravitarmata margarotana *Bild*

Eine ebenfalls im Frühling fliegende Art. Man sieht den Falter von Ende April bis Mitte Mai um die Kronen von einzeln und locker stehenden Kiefern fliegen. Zum beobachten sind die Abendstunden am besten geeignet.

Deutschland, Sachsen, Zeißholz, 138 msm, 29.04.2010 LF.
(det& foto F.Graf)

Beiträge zu diesem Thema

Heut ist wieder Tauwetter ,
Rhyacionia duplana Weibchen *Bild* Bestimmungshilfe
Rhyacionia duplana Männchen *Bild* Bestimmungshilfe
Grapholita discretana *Bild* Bestimmungshilfe
Aethes triangulana *Bild* Bestimmungshilfe
Cydia corollana *Bild* Bestimmungshilfe
Gravitarmata margarotana *Bild* Bestimmungshilfe
Cydia illutana *Bild* Bestimmungshilfe