Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

(19) Apamea crenata (mit Gras-Bestimmungsfrage) *Foto*
Antwort auf: Buntes Allerlei - Teil 6 ()

Im November 2019 fand ich abends um 22 Uhr drei Apameen in einem Grashorst sitzend. Zwei habe ich fotografiert und mitgenommen.

(Falls ihr euch fragt, warum nicht alle drei? Nun: manche Raupen haben ein außerordentliches Talent, beim Sich-fallen-lassen wirklich unauffindbar zu verschwinden... Jeder, der nachts nach Raupen sucht, kann ein Lied davon singen.)

.

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Nienburg/Weser, Rehburg-Loccum, Tagungsstätte Loccum (Evangelische Akademie Loccum), 70 m, unter einer Gruppe hoher Buchen, 26. November 2019, Nachtfund (Freilandfotos & det. durch Zucht: Tina Schulz)

.

Beide waren etwas über 20 mm lang. Hier die erste, später zuhause:

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Nienburg/Weser, Rehburg-Loccum, Tagungsstätte Loccum (Evangelische Akademie Loccum), 70 m, unter einer Gruppe hoher Buchen, leg. Raupen 26. November 2019 abends um 22 Uhr von ???, Zuchtfotos 27. November 2019 (cult., fot. & det. durch Zucht: Tina Schulz)

.

Und die andere.

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Nienburg/Weser, Rehburg-Loccum, Tagungsstätte Loccum (Evangelische Akademie Loccum), 70 m, unter einer Gruppe hoher Buchen, leg. Raupen 26. November 2019 abends um 22 Uhr von ???, Zuchtfoto 27. November 2019 (cult., fot. & det. durch Zucht: Tina Schulz)

.

Sie fraßen zurückhaltend. Ich hielt sie in der Garage. So waren sie bereits Anfang März ausgewachsen.

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Nienburg/Weser, Rehburg-Loccum, Tagungsstätte Loccum (Evangelische Akademie Loccum), 70 m, unter einer Gruppe hoher Buchen, leg. Raupen 26. November 2019 abends um 22 Uhr von ???, Zuchtfotos 25. Februar 2020 (cult., fot. & det. durch Zucht: Tina Schulz)

.

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Nienburg/Weser, Rehburg-Loccum, Tagungsstätte Loccum (Evangelische Akademie Loccum), 70 m, unter einer Gruppe hoher Buchen, leg. Raupen 26. November 2019 abends um 22 Uhr von ???, Zuchtfoto 20. Februar 2020 (cult., fot. & det. durch Zucht: Tina Schulz)

.

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Nienburg/Weser, Rehburg-Loccum, Tagungsstätte Loccum (Evangelische Akademie Loccum), 70 m, unter einer Gruppe hoher Buchen, leg. Raupen 26. November 2019 abends um 22 Uhr von ???, Zuchtfoto 25. Februar 2020 (cult., fot. & det. durch Zucht: Tina Schulz)

.

Geschwisterfoto. Immer muss einer den Kasper spielen!

(*zärtlicher mütterlicher Blick*)

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Nienburg/Weser, Rehburg-Loccum, Tagungsstätte Loccum (Evangelische Akademie Loccum), 70 m, unter einer Gruppe hoher Buchen, leg. Raupen 26. November 2019 abends um 22 Uhr von ???, Zuchtfoto 25. Februar 2020 (cult., fot. & det. durch Zucht: Tina Schulz)

.

Der erste Falter schlüpfte Ende April. Meine erste Begegnung mit dieser "chamäloiden" Art!

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Nienburg/Weser, Rehburg-Loccum, Tagungsstätte Loccum (Evangelische Akademie Loccum), 70 m, unter einer Gruppe hoher Buchen, leg. Raupen 26. November 2019 abends um 22 Uhr von ???, Falterschlupf 28. April 2020 (cult., fot. & det. durch Zucht: Tina Schulz)

.

Die zweite Schöne folgte nur zwei Tage danach.

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Nienburg/Weser, Rehburg-Loccum, Tagungsstätte Loccum (Evangelische Akademie Loccum), 70 m, unter einer Gruppe hoher Buchen, leg. Raupen 26. November 2019 abends um 22 Uhr von ???, Falterschlupf 30. April 2020 (cult., fot. & det. durch Zucht: Tina Schulz)

.
Schönen Gruß,
Tina.

.
P.S.:

Mit diesen dürftigen Fotos dürfte es aussichtslos sein, die Grasarten in einem Bestimmungsforum anzufragen. Meine Hoffnung ist, dass jemand die Gräser (denn in diesem Horst konnte ich anhand der Blütenstände zwei Arten ausmachen) anhand der bekannten Nahrungspflanzen von Apamea crenata zumindest eingrenzen kann.

Meine eigenen vagen Tipps wären Agrostis und Poa..?
Das Biotop war eine Wiese, mit einigen hohen Buchen bestanden und stark von deren Laub bedeckt. Unter anderem dieser Grashorst guckte unter der Laubdecke hervor.

Beiträge zu diesem Thema

Buntes Allerlei - Teil 6
(1) Teleiopsis diffinis *Foto* Bestimmungshilfe
Re: (1) Teleiopsis diffinis
Kugelfangtrift *Foto*
Re: Kugelfangtrift
(2) Phycitodes albatella *Foto* Bestimmungshilfe
(3) Udea ferrugalis *Foto* Bestimmungshilfe
(4) Aroga velocella *Foto* Bestimmungshilfe
(5) Farbenprächtiges Agriopis marginaria Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Sehr fesches Fräulein! :) *kein Text*
(6) Theria primaria *Foto* Bestimmungshilfe
Re: (6) Theria primaria
(6) Theria primaria, Nachzucht *Foto* Bestimmungshilfe
Re: (6) Theria primaria, Nachzucht
Re: (6) Theria primaria, Nachzucht
Re: (6) Theria primaria, Nachzucht
(6) Die Letzten werden die Ersten sein... *Foto*
(7) Dioryctria abietella *Foto* Bestimmungshilfe
Super schöne Doku - macht so Freude Deine Dokus anzuschauen :) *kein Text*
Re: (7) Dioryctria abietella - wo fand die Verpuppung statt ? *Foto*
Re: (7) Dioryctria abietella - wo fand die Verpuppung statt ?
Re: (7) Dioryctria abietella - wo fand die Verpuppung statt ?
Tja
Re: Tja - Alles klar, danke für die Rückmeldung *kein Text*
Freude pur - Danke Tina super
Sascha, Pia - danke für eure netten Worte! VG, Tina *kein Text*
(8) Lampronia capitella *Foto* Bestimmungshilfe
Wieder eine hübsche Befallsspur gelegt! Gute Nacht, BOB *kein Text*
(9) Caloptilia azaleella ist noch da *Foto*
(10) Emmelina monodactyla *Foto* Bestimmungshilfe
(11) Plutella xylostella an Löffelkraut *Foto* Bestimmungshilfe
(12) Agonopterix ocellana *Foto* Bestimmungshilfe
Re: (12) Agonopterix ocellana
Oh, dankeschön! :) *kein Text*
(13) Eine lehmgelbe Conistra rubiginosa *Foto* Bestimmungshilfe
(14) Ephestia woodiella *Foto* Bestimmungshilfe
(15) Oligia latruncula *Foto* Bestimmungshilfe
(16) Agrotis puta *Foto* Bestimmungshilfe
Du kannst so schön schreiben Tina! - hab ganz fröhlich funkelnde Augen :) *kein Text*
(17) Lithophane ornitopus *Foto* Bestimmungshilfe
(18) Eulithis prunata *Foto* Bestimmungshilfe
Eulithis prunata; Was für eine Schönheit! LG Peter *kein Text*
(19) Apamea crenata (mit Gras-Bestimmungsfrage) *Foto* Bestimmungshilfe
Gras-Bestimmungsfrage: Eventuell Deschampsia (Avenella) flexuosa
Re: Gras-Bestimmungsfrage: Eventuell Deschampsia (Avenella) flexuosa *Foto*
Deschampsia cespitosa agg. passt m.E. besser,
Re: Deschampsia cespitosa agg. passt m.E. besser,
Wunderbar - ich danke euch, Hermann und Gabriel! :) *kein Text*
Re: Deschampsia cespitosa agg. passt m.E. besser,
Danke für deinen Einwand
Schwierig...
Re: Schwierig...
Re: Schwierig...
Heute fand ich eine Deschampsia cespitosa...
Re: Heute fand ich eine Deschampsia cespitosa...
Re: Heute fand ich eine Deschampsia cespitosa...
Fragen zur Apamea-Zucht
Re: Fragen zur Apamea-Zucht
Re: Apamea-Zucht und Selbstgebasteltes
(20) Ein Schmuckstück: Lobesia botrana *Foto* Bestimmungshilfe
Re: (20) Ein Schmuckstück: Lobesia botrana
Rodenberg, Spätlese: Das wird mal ein liebliches Tröpfchen :D *kein Text*
Glückwunsch zum Schmuckstück und ein Gruß aus NE-Niedersachsen *Foto*
Sascha, Jürgen, Frank: danke für die netten Rückmeldungen! :) *kein Text*
Re: exzellente Zucht-Doku super Lobesia botrana *kein Text*
Na na na, nicht übertreiben :) Danke auch dir, Jürgen! *kein Text*