Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 1

Häufigkeit und Biotop *Bild*

Hallo Axel ,

achso , jaja , dann passt es ja doch . Ich werde die Sache gleich in oberste Priorität nehmen , bis zu meinen Hadenas bleibt ja noch etwas Zeit .

Datenmangel aus Nordtirol ????? Das kann doch wohl nicht sein , da muss ich umgehendst meinen alten Studienkumpanen Peter vom Ferdinandeum anpöbeln , der hatte ja die letzten Jahre immer auch geködert , auch didaktische Wochenenden eingeschoben , und so weiter , villeicht ist es nur och nicht veröffentlicht . Mal sehen .

nochmal zum gracilis-opima Gespann : die Raupen der beiden sind ja sehr ähnlich , zumindest was die braune gracilis anbelangt , jedoch sollte opima auf Laubbäumen fressen , gracilis auf niederen krautigen (in der Jugend in zusammengesponnenen Triebspitzen) . Aber wie schon gesagt , gracilis scheint mir eine typische "Sumpfart" . An der Stelle im Ried bei Lustenau fliegt beispielsweise und typischerweise auch Amphipoea lucens , Deltote bankiana und uncula .

Jedenfalls wird die Sache schon wieder spannend .

Noch eine Flicktafel mit Raupen in verschieden Stadien und Farben kann ich mir nicht verkneifen .

schönen Abend noch
mit gracilen Grüssen
Chr

Beiträge zu diesem Thema

Oje: kein Durchblick bei den Kätzcheneulen *Bild*
Oje: und die hier? *Bild*
Re: Oje: und die hier?
Ist doch ganz einfach ...
Ach ja, noch was zur Häufigkeit.
Re: Ach ja, noch was zur Häufigkeit.
Re: Ach ja, noch was zur Häufigkeit.
Häufigkeit und Biotop *Bild*
Re: Häufigkeit und Biotop
interessant
Artemisia! *kein Text*
NRW-Tipp
Re: NRW-Tipp
Re: Ach ja, noch was zur Häufigkeit.
Re: Oje: kein Durchblick bei den Kätzcheneulen
Re: Oje: kein Durchblick bei den Kätzcheneulen