Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 1

Re: Raupe
Antwort auf: Re: Raupe ()

> Hallo Hans,

> Sorry, aber ich bleibe dabei, dass das da
> nicht comes sein kann, sondern eher c-nigrum
> ist, ich tippe auf eine l-1 Haut. Solche
> Formen wie die abgebildete habe ich schon
> öfter fotografiert. Die c-nigrum variiert
> auch - es gibt welche ganz ohne die
> schwarzen Striche, fast reingrüne Raupen,
> aber irgendwie kann man die dennoch
> erkennen.
> Leider sind nun gerade alle meine Eulendias
> weg zum scannen, sonst hätte ich ein paar
> sichere Belegtiere uploaden können. Da
> müssen wir erstmal aufs Artenlexikon waren.
> Relativ typisch ist bei c-nigrum diese
> rötliche, oben und unten weiß gerandete
> Seitenlinie, aber v.a. hat die comes einfach
> andere Keilflecken - v.a. die auf S8 sind
> breiter und stoßen mittig fast zusammen -
> und ich meine, dass da auf S8 auch ein
> weißer Querschluß noch vorhanden ist, der
> bei c-nigrum und der Raupe auf dem Bild
> fehlt. Ich kanns im Moment nicht so gut
> beschreiben, es ist irgendwie auch der
> Gesamteindruck - eben Habitus, der mich so
> sicher macht, dass das zumindes keine comes
> ist, die ich auch schon zigfach in diversen
> Stadien fotografiert habe. Neben c-nigrum
> kämen aber durchaus auch einige verwandte
> Arten noch in Frage wie z.B. triangulum und
> ditrapezium, aber da müsste ich jetzt alle
> meine Dias direkt parat haben - wegen der
> roten Linie tippe ich aber mal am ehesten
> auf c-nigrum - aber so aus der Hand ohne
> Garantie.

Hi Ludger,

vielleicht muß ich doch zurückrudern- ich hab ganz einfach übersehen, daß das Viech mit ca. 1cm noch recht juvenil ist; ich dachte beim Bild an etwas erwachsenes! Ansonsten hätte ich mich bei diesem Stadium überhaupt nicht erst aus dem Fenster gelehnt; eine Differenzierung der Agrotiinae unterhalb von L5 ist nicht unbedingt meine Baustelle.

In diesem Sinne, schönen Abend,

HM

Beiträge zu diesem Thema

Raupe *Bild*
2. Raupe *kein Text* *Bild*
Re: 2. Raupe ==> Käferlarve
Käferlarve
..und die Käferlarve...
Weichkäferart
Re: Raupe
Re: Raupe
Re: Raupe
eher c-nigrum als comes
Re: eher c-nigrum als comes
Re: Raupe
Re: Raupe
Re: Raupe
Warum?
Weil die abgebildete Rp. viiiel zu groß für L1 ist! *kein Text*
Aber ich hab doch l-1 geschreiben und nicht L1!
Re: Aber ich hab doch l-1 geschreiben und nicht L1!