Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 1

Diurnea fagella ? *Bild*

Hallo Forum,

gestern sah ich im Auewald bei Leipzig diesen Falter, der Größe nach vielleicht Diurnea fagella, aber ich weiß nicht recht. Die Fransen sind nicht gescheckt und die Palpen (was man davon sieht) stimmen meiner Meinung auch nicht ganz. Auch die Zeichnung weicht vom üblichen Schema ab. Aber was sollte es sonst sein? Der Flug des Falters wirkte schwirrend, wie ein kleiner Helikopter.

D, Sachsen, Böhlitz-Ehrenberg (bei Leipzig), Auewald, 27. März 2007 (Freilandfoto)

Ist wohl doch D. fagella, oder?

Viele Grüße,
Heidrun

Beiträge zu diesem Thema

Diurnea fagella ? *Bild* Bestimmungshilfe
Andere Familie
Semioscopis avellanella ! (?)
Semioscopis avellanella ! (?), weitere Aufnahme *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Semioscopis avellanella
Herzlichen Dank, Ruedi, und liebe Grüsse! *kein Text*