Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 4 zu Forum 1

Utetheisa pulchella von Fuerteventura als Tätigkeitsnachweis und Dank *Bild*

... oder gibt es da (bzw. dort) etwas zu verwechseln?

Hallo zusammen,

bin auch mal kurz weg gewesen!
Aber die tristen Hintergründe ((wie auch die Fragezeichen)) verfolgen mich offensichtlich.
(Allerdings hatten aufgewärmte Mauern in der Abenddämmerung durchaus ihre Bedeutung für die Insektenwelt.)
Bedanken möchte ich mich hier schon mal bei Ruedi Bryner und Michael Ochse, die sich währenddessen im inzwischen alt gewordenen Forumsteil um mich bzw. meine Falter bemüht haben.
Ich werde dort auch noch darauf antworten. Bitte entschuldigt die Verzögerungen.

Viele Grüße
Klaus

Übrigens: Dass zufällig in der Zwischenzeit mein letztes Reisemitbringsel von Fuertventura in die BH gewandert ist, freut mich – wie auch die anderen Verwendungen meiner Bilder. Wollte ich nur mal so anmerken.

Funddaten: Spanien, Kanarische Inseln, Fuerteventura, Costa Calma, ca. 5 msm, 2. April 2010 (Freilandfoto: Klaus Nowak)

Beiträge zu diesem Thema

Utetheisa pulchella von Fuerteventura als Tätigkeitsnachweis und Dank *Bild* Bestimmungshilfe
Utetheisa pulchella ist wohl nicht zu verwechseln. Danke. VG *kein Text*
Re: Dann ist sie genau richtig für mich!! *kein Text*