Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 4 zu Forum 1

Re: Vorkommen in Thüringen *Bild*

Hallo Helmut, hallo Hartmuth,

herrlich, hier blüht sie schon vereinzelt, die Wunderpflanze Aster amellus. Hat mir vor 2 Tagen überraschenderweise Anania funebris beschert (anstatt der vermuteten A. terrealis), und Coleophora ramosella wird sehnlichst erwartet. Dann also im nächsten Mai wieder Raupensuche.

Jetzt, wo ich's weiß, sehe ich komischerweise ein ganzes Meer von Aster amellus im Kalkhügelland bei Jena. Man muss den Blick schärfen, dann geht's.

Danke für die Informationen und das mehrdeutige Augenzwinkern (einschließlich Nachsicht wegen botanischer Irrtümer).

Fröhliche Grüße,
Heidrun

P.S. Wenn T. torridana nicht richtig wäre, hätte es vermutlich einen Hinweis gegeben.

Bild:
Aster amellus im Leutratal bei Jena am 2. Juli 2011 (Foto: Heidrun Melzer)

Beiträge zu diesem Thema

Thiodia torridana? *Bild* Bestimmungshilfe
Dorsalansicht *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Thiodia torridana?
Vorkommen in Thüringen
Re: Vorkommen in Thüringen
Re: Vorkommen in Thüringen
Re: Vorkommen in Thüringen *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Vorkommen in Thüringen
Kleine bis kleinste Gracillariidae