Pantacordis Pantsa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Autostichidae
EU 03011 Pantacordis pantsa (GOZMÁNY, 1963)



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Holotypus: Nordmazedonien, Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

Die Art wird in der Fauna Europaea [Fauna Europaea, last update 29 August 2013, version 2.6.2] nur von Mazedonien und Griechenland angeführt.


Typenmaterial

GOZMÁNY (1963: 126) beschrieb die Art nach einem einzigen ♂: “Holotype male: »7. 7. 35. Sv. Ras, gen. prep. 1608, GOZMÁNY« (Sveti Rasmo, Lake Ochrid, Yugoslavia), leg. WOLFSCHLÄGER, in the collection of DR. KLIMESCH, Linz, Austria.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Autostichidae
EU 03011 Pantacordis pantsa (GOZMÁNY, 1963) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited Mai 1, 2021 16:11 by Jürgen Rodeland
Search: