Tecmerium Perplexus

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Blastobasidae
EU M-EU 02916 Tecmerium perplexus (GOZMÁNY, 1957)




Diagnose

Männchen

1, ♂: Slowakei, Štiavnické vrchy, Rybník, 310 m, 17. Juli 2010 (leg., det., coll. & fot.: František Kosorín) [Forum]


Weibchen

1, ♀: Slowakei, Štiavnické vrchy, Rybník, 310 m, 6. Juli 2011 (leg., det., coll. & fot.: František Kosorín) [Forum]


Geschlecht nicht bestimmt

1: Slowakei, Štiavnické vrchy, Rybník, 310 m, 18. Juli 2009 (leg., det., coll. & fot.: František Kosorín) [Forum]
2: Slowakei, Štiavnické vrchy, Rybník, 310 m, 4. Juli 2015 (leg., det., coll. & fot.: František Kosorín) [Forum]


Genitalien

Männchen

1, ♂: Slowakei, Štiavnické vrchy, Rybník, 310 m, 17. Juli 2010 (leg., det., coll. & fot.: František Kosorín) [Forum]


Weibchen

1, ♀: Slowakei, Štiavnické vrchy, Rybník, 310 m, 6. Juli 2011 (leg., det., coll. & fot.: František Kosorín) [Forum]



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt! FAZEKAS (2017) vermutet Rosmarinus officinalis.



Weitere Informationen

Abweichende Schreibweisen

Andere Kombinationen


Faunistik

BALDIZZONE (2013) fasst den aktuellen Kenntnisstand zur Verbreitung in Europa zusammen; er nennt Slowakei, Ungarn, Griechenland, Zypern und Türkei sowie - ganz neu - Sardinien. LIŠKA et al. (2014) kennen die Art neu aus Tschechien ("Moravia mer., Bořetice-Zázmoníky (7066), 28.vi.2011, 1 ♀, J. Liška leg., det. et coll."), und in der Fauna Europaea wird auch der europäische Teil der Türkei genannt (leider ohne Quelle). FAZEKAS (2017) berichtet über neue Fundorte in Ungarn - von wo die Art beschrieben wurde - und fasst den Kenntnisstand zur Art zusammen (inkl. einer Punkt-Verbreitungskarte). (Autor: Erwin Rennwald)

Erstfund für Österreich: 11. Juli 2015, Perchtoldsdorfer Heide, Niederösterreich, am Licht (Buchner, 2019)


Typenmaterial

GOZMÁNY (1957: 130) beschrieb die Art nachn einem einzigen ♀: “Holotype female: “Budakeszi, Hársbokorhegy (in the vicinity of Budapest), Quercetum pubescentisFestucetum sulcatae mosaic complex, 25 VII, 1952, leg. dr. KOVÁCS”. Food plant unknown. Type in the Collection of the Hungarian Natural History Museum.”


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Blastobasidae
EU M-EU 02916 Tecmerium perplexus (GOZMÁNY, 1957) diagnosebild-m-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited Juni 3, 2021 10:50 by Jürgen Rodeland
Search: