Zygaena Rhadamanthus

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Zygaenidae (Blutströpfchen, Widderchen)
EU 03987 Zygaena rhadamanthus (ESPER, [1789])


1: Frankreich, Département Hérault, Ende Mai (Freilandfoto: Jochen Büchler), det. Markus Schwibinger [Forum]
2: Frankreich, Provence, nähe Forcalquier, ca. 700 m, 27. Mai 2007 (Foto: Michael Zepf) det. Markus Schwibinger [Forum]
3: Portugal, Algarve, Aljezur, Klippe mit Dünenbezug, 1-10 m, auf Lotus creticus, 2. April 2012 (Freilandfoto: Frank [?]), det. Daniel Bartsch [Forum]
4: Frankreich, Provence, bei Apt, 5. Mai 2007 (Foto: Jutta Richter), det. Daniel Masur [Forum]
5: Frankreich, Provence, Lacoste bei Apt, ca. 250 m, in Garrigue eingestreute Kleinstwiese vor dem Anstieg zum Luberon, 6. Mai 2007 (Freilandfoto: Dietrich Wagler), det. Dietrich Wagler
6-7: Spanien, Katalonien, La Seu de Urgell, 1350 m, 22. Mai 2009 (Freilandfotos: Herbert Stern), det. Herbert Stern [Forum]
8: Frankreich, Provence, 24. Mai 2010 (Foto: Arik Siegel), det. Eva Benedikt [Forum]
9: Portugal, Algarve, Aljezur, Klippe mit Dünenbezug, 1-10 m, 2. April 2012 (Freilandfoto: Frank [?]), det. Daniel Bartsch [Forum]


Kopula

1: Frankreich, Hérault, Ferrières-les-Verreries, 300 m, 1. Mai 2009 (det. & fot.: Gregor Faller) [Forum]


Raupe

1-2: Frankreich, Alpes Maritimes, Sospel, 670 m, 24. April 2011 (Fotos: Bernhard Jost), det. Markus Fluri [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Frankreich, Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Weibchen

1-2, ♀: Frankreich, Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Geschlecht nicht bestimmt

1: Frankreich, Alpes-Maritimes, Mercantour, Col de la Sine, Mont de Lieuche, 1425 m, 6. Juli 2010, leg. Strätling & Summkeller (Foto: Ronny Strätling), conf. Daniel Bartsch [Forum]


Ssp. caroniana REISS, 1965

Männchen

1-3, ♂: Spanien, Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Weibchen

1-3, ♀: Spanien, Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Erstbeschreibung

ESPER ([1789]: pl. XL figs. 1-2) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Später hierzu erschienener Text

ESPER (1794: 13-14) [Reproduktion: Jürgen Rodeland nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde in Karlsruhe]



Biologie

Habitat

1, das Habitat zeigt die typische Vegetation am Südrand der Cevennen mit Binsenlilie, Affodil, Stechginster (daran auch Raupen vom Purpur-Bär) und im Hintergrund ein lichter Flaumeichenwald. Einige Zygaena rhadamanthus saugten an Kugelblumen und auch eine Kopula fand darauf statt: Frankreich, Hérault, Ferrières-les-Verreries, 300 m, 1. Mai 2009 (det. & fot.: Gregor Faller) [Forum]
2: Spanien, Almeria, Cabo de Gata, bei Presillas Bajas, 100 m, 16. April 2018 (Foto: Ingrid Langer) [Forum]


Raupennahrungspflanzen

1: Frankreich, Alpes Maritimes, Sospel, 670 m, 24. April 2011 (Foto: Bernhard Jost) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„einer der Richter der Unterwelt.“
SPULER 2 (1910: 162R)


Andere Kombinationen

Unterarten


Taxonomie

Nach der Checkliste in HOFMANN & TREMEWAN (2017: 56) gehört die Art in die Untergattung Zygaena und dort als Namengeber in die "rhadamanthus-group".


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den Angaben von HEPPNER (1981).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Zygaenidae (Blutströpfchen, Widderchen)
EU 03987 Zygaena rhadamanthus (ESPER, [1789]) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited April 30, 2021 12:10 by Michel Kettner
Search: