Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 3: Außereuropäische Arten – Non-European Species

Japan, Pachliopta aristolochiae Raupen *Foto*

Hallo zusammen

Dank der Serie von Jörg habe ich mich daran erinnert, dass ich doch noch irgendwo Raupen Bilder von Pachliopta aristolochiae hatte.
Wir waren bei einem Schmetterlingsspezialisten zu Hause. Er hat die Raupenfutterpflanze in seinem Garten angebaut und darauf wurden dann Eier abgelegt, welche die folgenden Raupen ergaben. Futterpflanze ist Toddalia ein Schlinggewächs aus der Zitrusfamilie.

Hier also die Bilder zur Ergänzung der BH.

Japan, Kanagawa, Chigasaki, 9 m, 23. Mai 2018 (det. "Kishi", Schmetterlingsspezialist in Chigasaki & fot.: Rolf Stricker)

Jungraupe:

ältere Raupen:

Grüsse Rolf

Beiträge zu diesem Thema

Japan, Pachliopta aristolochiae Raupen *Foto*
nota bene Verwechslung Japan, Pachliopta aristolochiae Raupen